Jutta himmighofen-Strack

Meine Arbeiten im Jahr 2012

Vierte Friedberger Weihnachtszeitung Friedberg, November 2012

Kunde: Werbegemeinschaft Friedberg hat`s
Leistungen: Konzept, Pressearbeit, Zeitungsbeilagen

Inhaltlicher Schwerpunkt der Weihnachtszeitung sind die Beiträge – Firmenporträts – der Händler der Werbegemeinschaft, die aus einem Mix von kurzweiligem Text und einem dazugehörigen Servicekasten präsentiert werden. Der Text stellt das Besondere bzw. Individuelle der Porträtierten in den Vordergrund und dabei darf es ruhig auch etwas „menscheln“ . Der dazugehörige Servicekasten dient zur schnellen Orientierung über das Portfolio des vorgestellten Unternehmens. Die komplette Weihnachtszeitung finden Sie hier.

mehr erfahren

Hofbäckerei Friedberg, Oktober 2012

Kunde: Bäckerei Mörler Friedberg
Leistungen: Konzept, Pressearbeit

1607 wird das Haus in der Usageasse 14 erststmalig urkundlich erwähnt. Und seit dieser Zeit wurde an diesem Ort immer professionell gebacken. Anfang des 20. Jahrhunderts sogar für den großherzoglich hessischen Hof, wenn der Großherzog im Schloss – seiner Sommerresidenz – weilte, und auch für den kaiserlich russischen Hof, als die Zarenfamilie im Jahre 1910 zur Kur in Nauheim im Friedberger Schloss wohnte. Seit dieser Zeit darf sich die Bäckerei Mörler auch Hofbäckerei nennen. Die Familie Mörler führt seit 1937 mit dem Großvater Ernst Mörler dieser Bäcker-Dynastie fort. Heute arbeiten in der Backstube drei Bäckermeister und ein Auszubildender. Was diese Bäckerei von so vielen anderen Backwarenanbietern unterscheidet, kann man nicht nur schmecken, sondern auch sehen – beim Besuch in der Backstube. Dies ist bei den Mörlers nicht nur gestattet, sondern sogar gewünscht.

mehr erfahren

Inklusion – Mehr Chancen für Alle? Friedberg, September 2012

Kunde: Stadt Friedberg
Leistungen: Konzept, Organisation, Pressearbeit

Am 28. September, um 19 Uhr lud die Stadt Friedberg gemeinsam mit dem Friedberger Bildungsforum in die Aula der Augustinerschule, Am Goetheplatz 4, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Inklusion“ ein. “.

mehr erfahren

Ferien zu Hause 2012 Frankfurt, August 2012

Kunde: Frankfurter Rundschau
Leistungen: Konzept

Ferien zu Hause – die Sommerferien-Aktion der Frankfurter Rundschau besteht aus einem Mix aus spannenden Führungen in Unternehmen und Institutionen in der Metropolregion Rhein-Main und Gutscheinen für Freizeiteinrichtungen in Hessen und manchmal auch über die Landesgrenzen hinaus.“..

mehr erfahren

E.ON: Elektromobilität – Mobilität, die elektrisiert Großkrotzenburg, August 2012

Kunde: e.on Kraftwerk Staudinger
Leistungen: Konzept, Organisation, Pressearbeit

Vom 6. bis 12. August 2012 fanden in der Rhein-Main-Region zum zehnten Mal die „Tage der Industriekultur Rhein-Main“ statt. Auch in diesem Jahr war das E.ON Kraftwerk Staudinger wieder mit einer eigenen Veranstaltung vertreten. Passend zum Schwerpunktthema „Unterwegs in die Zukunft“ lud das Kraftwerk am Sonntag, den 12. August zu Führungen ein und informierte darüber hinaus rund um das Thema „Elektromobilität“..

mehr erfahren

Friedberg frühstückt 2012 Friedberg, August 2012

Kunde: Werbegemeinschaft Friedberg hat`s
Leistungen: Konzept, Pressearbeit

Die Werbegemeinschaft Friedberg hat`s präsentierte zum vierten Mal die „längste Tafel der Wetterau“ auf der gesperrten Kaiserstraße am 12. August. Neu in diesem Jahr: Im Vorverkauf ab dem 10. Juli konnte man zwischen sechs Friedberger Frühstücksvarianten wählen. Nicht neu: Auch in diesem Jahr luden die Friedberger Händler ab 12 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

mehr erfahren

TheaterPicknick Friedberg/Hessen, Mai 2012

Kunde: Stadtarchiv Friedberg
Leistungen: Konzept, Organisation, Pressearbeit

Man nehme eine Picknickdecke für zwei Personen, drapiere sie an einem romantischen Ort, serviere prickelnden Sekt und fülle eine laue Stunde mit literarischen und kulinarischen Häppchen und schon ist das TheaterPicknick angerichtet. Gastgeber dieser ungewöhnlichen Idee war das Friedberger Stadtarchiv, das sich so in der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Gartennetzwerkes GartenRheinMain“ einreihte.„ Romantik in Grün“ – lautete das Jahresthema dieses Netzwerkes der KulturRegion FrankfurtRheinMain und es lag auf der Hand, dass sich Friedberg mit seinem Burggarten bei diesem Motto am 3. Juni einfach präsentieren musste.

mehr erfahren

Frankfurt meets Offenbach Frankfurt a.M. / Offenbach, März 2012

Kunde: Frankfurter Rundschau
Leistungen: Konzept, Organisation

Vom 15.4. bis 20.4.2012 fand zum 6. Mal parallel zur Light+Building, der Weltleitmesse für Architektur und Technik, die Luminale – das internationale Festival der Lichtkultur – statt.

Mit der Frankfurter Rundschau erlebten 350 Gäste am Sonntag, den 15. April die Luminale 2012 vom Schiff aus. Vom Eisernen Steg in Frankfurt ging es im ruhigen Fahrwasser nach Offenbach. Hier konnten die Besucher nicht nur die Lichtinszenierungen in der denkmalgeschützten Heyne Fabrik, im Hafen 2 und im Atelierhaus B 71 besuchen, sondern erfuhren auch, wie sich der ehemaligen Hafen zu einem neuen Stadtquartier in Offenbach entwickeln wird. Alle Infos zu der Schiffstour finden Sie hier: Luminale 2012.

mehr erfahren